Liebe Freunde und Unterstützer des Ensemble Ruhr,

am 6. März startet unser Projekt "Die sieben letzten Worte an sieben Orten". Anlässlich von der Grünen Hauptstadt Europas- Essen 2017 bereisen wir dieses Mal sieben Orte in Essen und Umgebung, die für Energiewende stehen. An jedem Ort geben wir Kurzkonzerte mit jeweils einem Satz aus "Die sieben letzten Worte" von Joseph Haydn. Jan Pauls (Fotograf) und Christian Kosfeld (Journalist) begleiten uns und erstellen eine Reisereportage, die bei den großen Abschlusskonzerten am 10., 11. und 12. März gezeigt wird.
Dieses großartige Projekt braucht noch eine kleine Finanzspritze.
Auf dem Spendenportal "Gut-für-Essen" können Sie uns unterstützen!

 

Herzlichen Dank!
Ihr Ensemble Ruhr