Ensemble Ruhr & KIDZ (2015)

In Kooperation mit der Stiftung Zollverein, der Peter-Ustinov-Grundschule und der Nikolausschule realisiert das Ensemble Ruhr das spartenübergreifende Musikprojekt ENSEMBLE RUHR & KIDZ für Grundschüler aus dem Essener Norden. Seit Februar erforschen die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung von Tanz-, Kompositions- und Kunstpädagogen und Musikern des Ensemble Ruhr Benjamin Brittens Werk „Simple Symphony“ und entwickeln eigene Ausdrucksformen.
B. Britten (1913-1976), einer der bedeutendsten englischen Komponisten des 20. Jahrhunderts, komponierte gerne für Kinder. Die „Simple Symphony“ ist für Kinderohren gedacht und basiert auf acht Melodien, für die Britten in seiner Kindheit eine besondere Vorliebe hatte. Das Spielerische, Kindliche und die Freude an der Musik ziehen sich durch das gesamte Werk und spiegeln sich ebenfalls in den von Britten gewählten Satzbezeichnungen wider: Ungestüme Bourrée, Spielerisches Pizzicato, Sentimentale Sarabande und Ausgelassenes Finale.
Unter Anleitung des Regieteams Axel Fuhrmann und Tatjana Sarazhynska stehen die Schülerinnen und Schüler in der abschließenden Konzertperformance, die im Rahmen des 11. Unesco-Welterbetages stattfindet, als Musiker, Tänzer oder Bühnenbildner mit dem Ensemble Ruhr auf der Bühne.

5. Juni 2015, 13 Uhr Öffentliche Generalprobe
Salzlager der Kokerei, Unesco-Welterbe Zollverein

7. Juni 2015, 16 Uhr Konzertperformance im Rahmen des Welterbetages
Salzlager der Kokerei, Unesco-Welterbe Zollverein

PROJEKTLEITUNG
Ensemble Ruhr: Anna Betzl-Reitmeier

PROJEKTBERATUNG UND FUNDRAISING
Dagmar Dohm

PROJEKTPARTNER
Tanzpädagogen: Tanzcompany Entre Pasos, Cinthia Emy Nisiyama
Kompositionspädagogin: Meike Senker, eine Kooperation mit der Folkwang Universität der Künste Essen/ Klasse Prof. Schlothfeldt
Kunstpädagogin: Sabine Leichner-Heuer
Regie: Axel Fuhrmann, Tatjana Sarazhynska
DokFabrik

KOOPERATIONSSCHULEN
Peter-Ustinov-Schule
Nikolausschule

FOTODOKUMENTATION
Christian Huhn

FÖRDERER

Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW.
Gefördert von der RAG-Stiftung im Rahmen der Förderung von „Zollverein mittendrin“.