Klimafestival Leuchtende Tage

Ganz am Anfang war das Wasser Noch vor jedem Wort, vor jeder Zeit Und dort, wo die Welt die tiefste Stille barg Schliefen die Wassergöttinnen den Ursprungsschlaf.Tabea Farnbacher, Slampoetin Leuchtende Tage – Klimafestival zum 10-jährigen Jubiläum Kammerkonzerte im Ruhrgebiet und Konzert mit Poetry Slam und Improvisation  Wir werden 10 Jahre und feiern dies im Juni mit einem Festival,…

Ritter Rost – Kindermusical

Wir sind zu Gast bei BoSy Familie der Bochumer Symphoniker und spielen ein Ritter-Rost Mitsingkonzert im Anneliese-Brost-Musikforum in Bochum.  So, 22.05.2022 | 11:00 Uhr BoSy Familie 5Ritter Rost – Ein MitsingkonzertAnneliese-Brost-Musikforum, Bochum – Großer Saal Tickets:www.bochumer-symphoniker.de/konzerte/detail/bosy-familie-5-7/Konzertkasse im MusikforumMarienplatz 1, 44787 BochumDi – Fr 11 – 16 Uhr / Sa 11 – 14 UhrTel. 0234 910 8666tickets@bochum-tourismus.de  Der…

Schreber Songs: Don’t Wake Up Daddy

Kammermusik mit szenischen Elementen und Live-Elektronik Wir sind zu Gast beim Achtbrückenfestival Köln mit einer Uraufführung der „Schreber Songs“ von Marcus Schmickler  30. April 2022, 17 UhrWDR Funkhaus Köln, Großer Sendesaal(Ende gegen 18 Uhr)>> TICKETS In der Erinnerung werden alle Stimmen zu inneren Stimmen, ob sie ursprünglich einmal real oder von Anfang an nur eingebildet…

Ensemble Ruhr – Vor Ort: Abschied und Hoffnung (2021)

Gemeinsam mit der Sopranistin Barbara Schachtner und dem Fagottisten Federico Aluffi sind wir in Kammermusikbesetzung zu Gast in der Bleckkirche Gelsenkirchen. Wir gestalten mit einem besonderen, abwechslungsreichen Programm eines der letzten stattfindenden Konzerte in der Bleckkirche, die leider zum Jahresende geschlossen wird. Luigi Boccherinis Stabat Mater verarbeitet eindrucksvoll den Verlust des eigenen Kindes – den…

Sehnsucht und Ahnung (2021)

                    SEHNSUCHT UND AHNUNG Eine begehbare Musikinstallation Mit einer völlig neuartigen Bühnenkonstruktion machen wir auf die Folgen der Pandemie auf Kulturschaffende aufmerksam. In einer extra für das Projekt entwickelten runden und inszenierten Bühne kommt das Publikum den Musiker*innen eingebettet in Schuberts „Der Tod und das Mädchen“ trotz Abstandsregelung…

Ya Farhatan (2021)

Anlässlich des Beethoven Jubiläumsjahres ist das Ensemble Ruhr Kooperationspartner des arabisch-deutschen Musikprojektes „Ya Farhatan“ des Komponisten und Musiktheoretikers Saad Thamir. Neben einem arabischen Kammerensemble, einem deutschen und einem arabischen Vokalensemble, repräsentieren wir die westliche Musikkultur. Beeindruckt von Beethovens Werken und durch die Auseinandersetzung mit einer neuen Vertonung Schillers „An die Freude“ auf Arabisch und Deutsch…

Äcker des Ruhrgebiets (2021)

Wiederaufnahme 2018 wurde die letzte Tonne Steinkohle gefördert. Damit endete die Ära der über 100 Jahre alten Geschichte des Bergbaus im Ruhrgebiet. In Zusammenarbeit mit dem Poetry Slamer Jason Bartsch finden wir einen eigenen Zugang zu den unterschiedlichen Gesichtspunkten und Zeitabschnitten der Industrieepoche. Als Künstler vor Ort und im Ruhrgebiet Lebende sind wir im Strukturwandel…

Ensemble Ruhr & KIDZ – Mit Beethoven unterwegs in Essen (2021)

Anlässlich des Beethovenjubiläums sollte im letzten Jahr das vielschichtige Educationprojekt „Ensemble Ruhr & KIDZ – Mit Beethoven unterwegs in Essen“ stattfinden. Dann kam Corona. Mit einem angepassten Konzept findet nun mit einem Jahr Verspätung am 17. Juni das öffentliche Konzert in der Kreuzeskirche Essen statt. Schüler*innen von vier Essener Grundschulen haben im letzten Jahr einen…

Essener StadtTRÄUME (2019)

Das Stückchen Himmel über meinem Leben So klingt Essen! Beim Shoppen in der City, Barhopping in Rüttenscheid oder zu Hause im verkehrsberuhigten Wohngebiet, heftig beim Fußball an der Hafenstraße oder gechillt im Grünen und sonntags vielleicht in der Kirche – Wir wollen wissen, was Du über Deinen Stadtteil denkst und welche Träume und Sehnsüchte Dich…

Strings of Soul (2019)

Ensemble Ruhr und Oudspieler Raed Khoshaba   „Wenn die Musik der Liebe Nahrung ist, spielt weiter!“ (W.Skakespeare) Im Musikprojekt STRINGS OF SOUL trifft das Ensemble Ruhr aus Essen auf den Komponisten und Oudspieler Raed Khoshaba aus dem Irak. Dabei entsteht eine faszinierende Klangwelt: Musiker westlichen und orientalischen Stils vereinen sich in einem Kammerkonzert für Streicher…

ÄCKER (2018)

Mit Jason Bartsch über das Ende des Bergbaus WAS BLEIBT IST ALLES Die Welt ist alles, was der Fall ist. Und dieser Fall hat folgende Sachlage: Im Ursprung eines harschen Schalles liegt Ästhetik, keine Krachfrage. Hier, wo sich über Jahre und Jahrzehnte jede Sekunde unter Tage wie die Gräbentunnel dehnte ist das Grau unserer Fassade…

Lebenslinien (2018)

LEBENSLINIEN Eine Choreographie für Kammerorchester und Flugtheater Ensemble Ruhr mit den ANGELS Aerials „Von einem auf dem Tische liegenden Brief geht eine Linie aus, die läuft über die Tischplatte aus Fichtenholz und klettert an einem der Beine herab. Man muss nur gut Obacht geben und man entdeckt, dass die Linie auf dem Parkettfußboden weitergeht, an…

Ensemble Ruhr & KIDZ (2017)

HÖRST DU MICH!? In Kooperation mit der Stiftung Zollverein, der Akademie der Kulturellen Bildung Remscheid, der Parkschule und der Peter-Ustinov-Schule aus dem Essener Norden realisieren wir 2017 zum zweiten Mal unser interdisziplinäres Musikprojekt Ensemble Ruhr &KIDZ. Wir suchen Musik- und Sprachspuren auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein und beschäftigen uns mit einem brandaktuellen Thema, nämlich Sprache und…

Sieben (2017)

DIE SIEBEN LETZTEN WORTE AN SIEBEN ORTEN 2017 Im März 2015 bereisten wir zum ersten Mal mit Joseph Haydns Komposition „Die sieben letzten Worte“ sieben Orte im Ruhrgebiet, die sich durch den Strukturwandel verändert haben. Passend zum „Grüne Hauptstadtjahr“ widmen wir uns in diesem Jahr der Energiewende. In unserem Projekt „Die sieben letzten Worte an…

Bridges (2016)

Das Ensemble Ruhr leistet mit seinen Mitteln einen Beitrag zum friedlichen Miteinander und baut Brücken zwischen den unterschiedlichen, die Region prägenden Kulturen. BRIDGES ist ein interkulturelles Musikprojekt mit drei Gemeinden aus Essen, die gemeinsam mit dem Ensemble Ruhr ein Konzert gestalten. Vor den Konzerten gibt es die Möglichkeit, bei Führungen von Gemeindemitgliedern, die Religionen und…

Heimat? (2015)

Ein Musikprojekt mit Flüchtlingen   Heimat wird durch Abgrenzung kleiner – durch Teilen wird sie grenzenlos. Für uns ist es so selbstverständlich eine Heimat zu haben. In diesen Tagen wird deutlich, was für ein hohes Gut eine sichere Heimat ist. Gemeinsam mit Flüchtlingen lädt das Ensemble Ruhr am 20. Dezember um 18 Uhr zu einem…

Sachor – Gedenke (2015)

Eine Musik- und Theaterperformance Klezmer Arrangements Mieczyslaw Weinberg: Streichquartett Nr. 4 op. 20 David Orlowsky, Klarinette Ensemble Ruhr Tatjana Sarazhynska, Drehbuch und Regie Markus und Marla Kiefer, Schauspieler Anlässlich des Holocaust Gedenktages 70 Jahre nach Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz erinnert das Ensemble Ruhr zusammen mit dem Starklarinettisten und zweifachen Echo-Klassik-Preisträger David Orlowsky an ein dunkles Kapitel des…

Ensemble Ruhr & KIDZ (2015)

In Kooperation mit der Stiftung Zollverein, der Peter-Ustinov-Grundschule und der Nikolausschule realisiert das Ensemble Ruhr das spartenübergreifende Musikprojekt ENSEMBLE RUHR & KIDZ für Grundschüler aus dem Essener Norden. Seit Februar erforschen die Schülerinnen und Schüler mit Unterstützung von Tanz-, Kompositions- und Kunstpädagogen und Musikern des Ensemble Ruhr Benjamin Brittens Werk „Simple Symphony“ und entwickeln eigene…

Ensemble Ruhr: Vor Ort (2015)

Kammerkonzert mit Mitgliedern des Ensemble Ruhr Eine verrauchte Disco mit dunklen Wänden, einem alten Auto und Krankenhausbetten als Inventar. Friseurstühle, große Spiegel und Waschbecken. Schaufenster, ein heller, weißer Raum. Das Ensemble Ruhr ist immer für eine Überraschung gut und wählt für seine Kammerkonzertreihe „Ensemble Ruhr: Vor Ort“ ganz ungewöhnliche Konzertorte für klassische Musik. Immer getreu…

Vor Ort – Jason (2015)

ENSEMBLE RUHR: VOR ORT Mit der Kammermusikreihe „ENSEMBLE RUHR: VOR ORT“ sucht das Ensemble Ruhr ungewöhnliche Orte auf, um diese für klassische Musik zu öffnen und die Menschen an diesen Orten zu erreichen. Den Auftakt zu der Reihe gab es im Juni diesen Jahres, eine Fortsetzung folgt schon Ende November mit Konzerten u.a. in der Goldkante, einer…

Sieben (2015)

DIE SIEBEN LETZTEN WORTE AN SIEBEN ORTEN  Eine Passionsmusik von Joseph Haydn Das Ensemble Ruhr entdeckt das Ruhrgebiet auf seine Weise In seiner Komposition „Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuz“ stellt Joseph Haydn den Leidensweg Jesus Christus und dessen letzte Worte auf diesem Weg musikalisch dar. Das Ensemble Ruhr dokumentiert mit diesem Projekt den Leidensweg des Industrielandes…

Brasil (2014)

BRASIL   Brasil ist ein facettenreiches Konzertprogramm, das begleitend zur Fußball-WM 2014 in Brasilien entstand. Es bietet sowohl Klassik- und Jazzliebhabern, als auch Tanzbegeisterten einen hautnahen Einblick in die Kultur Brasiliens. Vor dem Konzert gibt es die Möglichkeit an einem „Forró“ Kurs, dem zurzeit populärsten brasilianischen Paartanz, teilzunehmen, um erste brasilianische Luft zu schnuppern. Das Konzert…

Meditationen mit Nils Mönkemeyer (2014)

MEDITATIONEN   Konzertprojekt mit Nils Mönkemeyer Das Ensemble Ruhr konnte mit dem Bratschisten Nils Mönkemeyer einen international gefragten Solisten für ein gemeinsames Projekt gewinnen. Mönkemeyer ist bekannt für seine außergewöhnlichen Programme und zeigt auch in seiner jetzigen Werkauswahl die enorme Bandbreite der Musik für Streichensemble. Alte und Neue Musik stehen einander gegenüber und erzeugen mit…