KINDERKONZERTE

Regelmäßig veranstaltet das Ensemble Ruhr mit wechselnden Konzertpädagogen Konzerte für Kinder.

Sie wollen regelmäßig über unsere Kinderkonzerte informiert werden oder ein Kinderkonzert für Ihre Kita buchen? Sprechen Sie uns an!

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN

 

Die verrückte Musikbox

 

Das Ensemble Ruhr steckt heute mal in einer Musikbox. Eigentlich ganz praktisch - so kann das Publikum die Musikbox nach Belieben aktivieren und Stücke auswählen. Zum Träumen, Tanzen und Trällern ist alles dabei. Nur: Ob es die Musiker die ganze Zeit aushalten, so fremdbestimmt zu sein?

 

Konzept und Moderation: Stephanie Riemenschneider

Musiker des Ensemble Ruhr

 

8. April | 11 Uhr | 15.30 Uhr
Anna & Kuckuck

Annastr. 35
45130 Essen-Rüttenscheid
Kein VVK | Erwachsene 8 € , Kinder 3,50 € inkl. Eintritt ins Café

Reservierung unter 0201-20602029 empfohlen!

KINDERKONZERTE FÜR KLEINE UND GROßE LEUTE AB 4 JAHREN

 

Die verrückte Musikbox

 

Da möchten sich die zwei nur einen schönen, ruhigen Nachmittag in einem Café machen. Doch dann entdecken sie in einer Ecke des Cafés eine Musikbox. Diese wird erkundet und aktiviert und schon kann man mit den Füßen wippen oder mitklatschen. Doch was passiert, wenn jeder einen anderen Musikwunsch hat, der eine vielleicht gerne einen Walzer, der andere aber doch viel lieber einen Tango hören würde? Dann wird diskutiert und gestritten bis die Musik alle Akteure wieder versöhnt.

In diesem interaktiven Konzert können Vorschulkinder klassische Musik hautnah erfahren. Ganz nah dran, direkt vor der Bühnenfläche sitzend, erleben sie die Instrumente und Musiker, tauchen ein in Klänge und können bei den Mitmachaktionen über Bewegung, Bodypercussion und Singen selbst am musikalischen Geschehen teilnehmen.

 

Konzept und Moderation: Stephanie Riemenschneider

Musiker des Ensemble Ruhr

 

9. April  | 11 Uhr

Zeche Carl

Wilhelm-Nieswandt-Allee 100

45326 Essen-Altenessen

zechecarl.de

Kein VVK | Erwachsene 4€, Kinder 2,50 €

 

9. April  | 16 Uhr
BONNI
Eppmannsweg 32d
45896 Gelsenkirchen-Hassel

bonnie.org
Kein VVK | Erwachsene
/Kinder 6 €

KINDERKONZERT FÜR KLEINE UND GROßE LEUTE AB 4 JAHRE

 

Räuberhauptmann Korte

 

Erst war Herr Korte aus dem Ruhgebiet ein Bergmann, dann Räuberhauptmann und dann DER berühmte Robin Hood von Bochum-Stiepel. Ende des 19. Jahrhunderts herrschen in Bochum Arbeitslosigkeit und Hunger. Um die Not zu lindern, ersinnt Bergmann Korte einen genialen Plan: Er beschließt, mit einigen Kumpeln bei den Reichen in Bochum Hilfspakete zu „organisieren“ und diese an die Armen zu verteilen. So viele geheime und nicht ganz legale Bemühungen bleiben jedoch nicht unentdeckt, Neid und Wut werden geweckt und die Polizei wird alarmiert. Ob es Räuberhauptmann Korte gelingt, dem Gesetz zu entkommen, um weiterhin den Bedürftigen helfen zu können? Ein Räuberquartett von dem Ensemble Ruhr wird es verraten!

 

In diesem interaktiven Konzert können Vorschulkinder klassische Musik hautnah erfahren. Ganz nah dran, direkt vor der Bühnenfläche sitzend, erleben sie die Instrumente und Musiker, tauchen ein in Klänge und können bei den Mitmachaktionen über Bewegung, Bodypercussion und Singen selbst am musikalischen Geschehen teilnehmen.

 

Musiker des Ensemble Ruhr
Konzept: Stephanie Riemenschneider

 

11. Juni  | 11:00 Uhr

Zeche Carl

Wilhelm-Nieswandt-Allee 100

45326 Essen

 

Kein VVK | TK 2,50 EUR, 4,00 EUR Erwachsene

RÜCKBLICK

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN

Sternenstunde im Advent


Hast du abends schon mal aus dem Fenster geschaut, um die funkelnden Sterne zu beobachten? Das Ensemble Ruhr und Juliane Hanke erzählen die Geschichte eines Abends, als der Himmel ganz dunkel blieb: Die Sterne hatten einen Ausflug zur Erde geplant, sodass es für uns Menschen erst nach einigen Abenteuern wieder heller am dunklen Vorweihnachtshimmel werden sollte. Aber dann begann es zu klingen, zu singen und ein Meer von farbenprächtigen Lichtern entstand. Gemeinsam mit einem Streichtrio ziehen wir mit Liedern und Laternen über den adventlichen Nachthimmel.

Musiker des Ensemble Ruhr
Konzept und Moderation Juliane Hanke


26. November 2016⎪11.00 Uhr⎪15.00 Uhr
Anna & Kuckuck (ehemals Spielwerk), Essen-Rüttenscheid

Annastr. 35
45130 Essen
Reservierung unter 0201-20602029


27. November 2016⎪11.00 Uhr
Bauernhof am Mechtenberg, Essen-Kray

Am Mechtenberg 5
45309 Essen
Reservierung per Mail an contact@ensembleruhr.de


Eintritt: Erwachsene 8 Euro, Kinder 2 Euro (Anna & Kuckuck 3 Euro inkl. Eintritt ins Café)
Kartenreservierung empfohlen!

KINDERKONZERT FÜR KLEINE UND GROßE LEUTE AB 4 JAHREN

 

Laternen-Geschichten


Hast du schon mal im Dunkeln ganz lange auf deine Laterne geschaut? Plötzlich scheint sie lebendig zu werden und ehe man sich versieht, ist man in einem fantastischen Traum. Dann fängt es an zu singen und zu klingen, die Vorweihnachtszeit verliert ihre Hektik und die verrücktesten Sachen geschehen. Die Musiker des Ensemble Ruhr helfen mit ihrer Musik beim Träumen, Geschichten spinnen und Abenteuer erfinden.
In diesem interaktiven Konzert können Vorschulkinder klassische Musik hautnah erfahren. Ganz nah dran, direkt vor der Bühnenfläche sitzend, erleben sie die Instrumente und Musiker, tauchen ein in Klänge und  können bei den Mitmachaktionen über Bewegung, Bodypercussion und Singen selbst am musikalischen Geschehen teilnehmen.
 
Musiker des Ensemble Ruhr
Konzept: Stephanie Riemenschneider


13. November 2016 | 11:00 Uhr
Zeche Carl, Essen

KINDERKONZERT FÜR KLEINE UND GROßE LEUTE AB 4 JAHREN

 

Ein Blick durchs Schlüsselloch!

 

Was macht eigentlich ein Musiker vor dem Konzert? Zähneputzen? Vielleicht. Die Stimmung kontrollieren? Nicht nur! Sich anziehen? Bestimmt! Von all den anderen Dingen erzählt dieses Konzert – von eigenwilligen Kleidungsstücken, von Dosen mit geheimnisvollem Inhalt, von Wirbeln zum Einrenken und von … tosendem Applaus.
In diesem interaktiven Konzert können Vorschulkinder klassische Musik hautnah erfahren. Ganz nah dran, direkt vor der Bühnenfläche sitzend, erleben sie die Instrumente und Musiker, tauchen ein in Klänge und können bei den Mitmachaktionen über Bewegung, Bodypercussion und Singen selbst am musikalischen Geschehen teilnehmen.


Musiker des Ensemble Ruhr
Konzept und Moderation Stephanie Riemenschneider


9. Oktober 2016 | 11:00 Uhr
Zeche Carl, Essen

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN

 

Klingende Postkarten

Ferien - und alle Freunde sind unterwegs, in den unterschiedlichsten Ländern. Unsere Musiker vom Ensemble Ruhr sind zuhause geblieben. Sie haben aber Glück. Denn von ihren reisenden Freunden bekommen sie Postkarten, die sie mit ihren Instrumenten zum Klingen bringen. Und so können wir quer durch Europa mitfahren, ohne uns wegzubewegen - wobei wir das ein oder andere Tänzchen zur Musik der 'Klingenden Postkarten' sicher wagen werden.
Für bewegungslustige Kinder von 1 bis 3 Jahren und ihre großen musikalischen Reisebegleiter.

 

Konzept und Moderation: Anne Kussmaul

Violine: Zuzana Schmitz-Kulanova

Bass: Johannes Jacobi

Akkordeon: Miroslav Nisic

 
24. August 201616.00 Uhr
Hof Holz, Gelsenkirchen


27. August 2016⎪11.00 Uhr⎪15.00 Uhr
Anna & Kuckuck (ehemals Spielwerk), Essen-Rüttenscheid


28. August 201611.00 Uhr
Bauernhof am Mechtenberg, Essen-Kray

KINDERKONZERTE FÜR KLEINE UND GROßE LEUTE AB 4 JAHREN

Von Bienensummen und Hummelbrummen

 

Ach – was ist schon Sommer? Mückenstiche, Sonnenallergie, Schwitzanfälle – das braucht doch keiner! Obwohl … so ein paar behäbig brummende Hummeln, emsig summende Bienen oder energisch zirpende Grillen, können schon mal ein neugieriges Ohr aus dem Haus locken.
Also weg mit den Kopfhörern, raus aus dem Zimmer und rein in die klingenden Sommerbilder des Ensembles Ruhr – so klingt Vorfreude auf die nächsten Sommerferien.
In diesem interaktiven Konzert können Vorschulkinder ab 4 Jahren klassische Musik hautnah erfahren. Ganz nah dran, direkt vor der Bühnenfläche sitzend, erleben sie die Instrumente und Musiker, tauchen ein in Klänge und können bei den Mitmachaktionen über Bewegung, Bodypercussion und Singen selbst am musikalischen Geschehen teilnehmen.


Konzept, Zeichnung, Aktion: Stephanie Riemenschneider

Violine: Zuzana Schmitz-Kulanova
Viola: Max Schmiz


Sonntag, 22. Mai 201611.00 Uhr
Zeche Carl, Essen

 

12. Juni 2016 ⎪11.00 Uhr
Caritas-Kindergarten

 

19. Juni 2016 ab 13 Uhr
Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN

 

Sommerwiese
eine musikalische Exkursion in die Welt der Wiesenbewohner

 

In diesem Konzert geht es auf musikalische Entdeckungstour auf und unter die Sommerwiese. Was für ein spannendes Leben dort tobt: Quirlige Ameisen, langsame Schnecken, schlängelnde Regenwürmer und hüpfende Heuschrecken lassen sich sehen und hören. Das Ensemble Ruhr lädt alle großen und kleinen Hörer ein, einen Blick und ein Ohr in den Mikrokosmos zu unseren Füßen zu werfen – und das, ohne sich dreckig zu machen.

 

Konzept und Moderation: Stephanie Riemenschneider
Violine: Zuzana Schmitz-Kulanova
Viola: Max Schmiz


25. Mai 201615.00 Uhr
Hof Holz, Gelsenkirchen


28. Mai 201611.00 Uhr15.30 Uhr
Anna & Kuckuck (ehemals Spielwerk),Essen-Rüttenscheid


29. Mai 201611.00 Uhr
Bauernhof am Mechtenberg, Essen-Kray

KINDERKONZERTE FÜR KLEINE UND GROßE LEUTE AB 4 JAHREN
in der Reihe "Carlas Kinderkonzerte" auf Zeche Carl

Von frechen Vögeln und Frühlingsklängen

 

Im Rahmen der neuen Kinderkonzertreihe präsentiert Carla Fledermaus das, was ihr am Herzen liegt: Sie liebt kleine Menschenkinder, aber ihr Herz gehört auch der Musik, den Tönen und Klängen, den Melodien und Rhythmen. Dann hängt sie ganz entspannt ab und erfreut sich den den strahlenden Gesichtern.

 

Das Ensemble Ruhr stellt die Frage "Ist es eigentlich noch Winter oder schon Frühling?" Und muss dieser Vogel vor dem Fenster jetzt jeden Morgen so einen Krach machen, dass man nicht mehr schlafen kann? Und was hat es eigentlich mit diesem geheimnisvollen silbernen Rohr auf sich, das der neue Nachbar mit ins Haus gebracht hat? Viele Fragen für so einen Vorfrühlingstag im Februar – aber die Musiker des Ensemble Ruhr bringen mit verspielten Klängen, wilden Tonläufen und verträumten Musikbildern Licht ins  Dunkel und den Frühling in die Ohren.

 

In diesem interaktiven Konzert können Vorschulkinder klassische Musik hautnah erfahren. Ganz nah dran, direkt vor der Bühnenfläche sitzend, erleben sie die Instrumente und Musiker, tauchen  ein in Klänge und können bei den Mitmachaktionen über Bewegung,  Bodypercussion und Singen selbst am musikalischen Geschehen teilnehmen.


Konzept und Moderation: Stephanie Riemenschneider

Tanz: Vivian Keischgens

Flöte: Thomas Wormitt
Viola: Max Schmiz
Violoncello: Anna Betzl-Reitmeier

Sonntag, 28. Februar 201611.00 Uhr
Zeche Carl, Essen

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN

 

Ein musikalischer Winterspaziergang

 

Wenn es schon in der Realität mit dem Schnee nichts werden will, kann man zumindest in der Phantasie durch die weiße Pracht wandern. Gemeinsam mit den Musikern des Ensemble Ruhr geht es hinaus und auf Spurensuche: Wer hier schon vor uns durch die Landschaft gelaufen ist, verraten nämlich die Musik und die Abdrücke im Schnee.
Ein Konzert für „unverfrorene Musikpfadfinder“ zum Zuhören, Hinschauen, Mitraten und Mitmachen.

 

Konzept und Moderation: Stephanie Riemenschneider

Flöte: Thomas Wormitt
Viola: Max Schmiz
Violoncello: Anna Betzl-Reitmeier
Moderation: Vivian Keischgens

 

20. Februar 201614.30 Uhr16.30 Uhr

Anna & Kuckuck (ehemals Spielwerk), Essen-Rüttenscheid


21. Februar 201611.00 Uhr
Bauernhof am Mechtenberg, Essen-Kray


24. Februar 201615.00 Uhr
Hof Holz, Gelsenkirchen

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN Oktober 2015


Die Suche nach dem verlorenen Ton
 
Hokus pokus 1, 2, 3,
fertig ist die Zauberei,
Hexenbesen, Pferdemist,
wer jetzt kommt, verzaubert ist.
 
So zaubert die Hexe Pünktchen. Und dieses Mal hat sie große Lust auf Musik. Sie hext sich große und kleine Instrumente herbei und die Luft füllt sich mit Klängen der Geige, einer Brastche und eines Cellos.
Doch wer ist nur die Frau, die gar kein Instrument dabei hat? Wie macht die denn wohl Musik? Pünktchen findet heraus, dass sie eine Sopranistin ist und was ihre Stimme alles kann.
Als die Hexe Pünktchen entdeckt, dass die Sängerin Löcher in den Noten hat, will sie ihr helfen. Mit den vier Musikern begibt sie sich auf die abenteuerliche Reise, um den verlorenen Ton für das gemeinsame Konzert wiederzufinden.
 
Mitglieder des Ensemble Ruhr
Gast: Barbara Schachtner
Konzept und Moderation: Anna Betzl-Reitmeier

 

31. Oktober 2015 | 10.30 | 16.00 Uhr                                                       
Anna & Kuckuck (ehemals Spielwerk), Essen-Rüttenscheid
 
1. November 2015 | 11.00 Uhr
Bauernhof am Mechtenberg, Essen-Kray

 

4. November 2015 | 16.00 Uhr
Hof Holz, Gelsenkirchen

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN August 2015

 

Mit der Karawane von Sumgali bis Kusagauma


Die Musiker des Ensemble Ruhr gehen gemeinsam mit ihrem Publikum auf Karawanen-Forschungsreise: Das Fagott blubbert und tuckert, die Violine jauchzt und jubiliert, das Cello singt und brummt und Kindermünder brabbeln, murmeln und fragen den Erwachsenen manchmal Löcher in den Bauch. Mit Lautgedichten von Hugo Ball, Wortspielen, Liedern und viel Musik zum Hören und Mitmachen ziehen wir durch die Welt der Klänge.


Mitglieder des Ensemble Ruhr
Fagott: Federico Aluffi

Konzept und Moderation: Stephanie Riemenschneider


12. August 201516.00 Uhr
Hof Holz, Gelsenkirchen

 

15. August 2015⎜10h30⎜16 Uhr

Spielwerk Essen

 
16. August 2015⎜11.00 Uhr
Bauernhof Mechtenberg, Essen-Kray

 

Das Projekt wurde mit Mitteln der Bezirksvertretung sowie des Kulturbüros der Stadt Essen gefördert.

 

 

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN Juni 2015

 

Wer will fleißige Handwerker seh'n?

 

Der muss zu uns ins Kinderkonzert geh‘n.
Es wird gesägt, gehämmert und geklopft: Im nächsten Kinderkonzert für 1 bis 3jährige begibt sich das Ensemble Ruhr auf die Spuren der Handwerker. Auch die Instrumente werden von Handwerkern, den Instrumentenbauern gebaut. Das preisgekrönte Streichensemble erforscht die verschiedenen Klänge von Holz und Metall und entdeckt gemeinsam mit den Kleinsten die Welt der Streich- und Holzblasinstrumente.

 

Mitglieder des Ensemble Ruhr

Klarinette: Matthias Beltz (Ensemble Corrélatif)

Konzept und Moderation: Carmen Rattay

 

20. Juni 2015 ⎜10h30⎜16 Uhr

Spielwerk Essen

 

24. Juni 2015⎜15h30

Hof Holz Gelsenkirchen

 

Das Projekt wurde mit Mitteln der Bezirksvertretung sowie des Kulturbüros der Stadt Essen gefördert.

 

 

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN April 2015

 

Die dicke Hummel Berta auf großem Flug

 

Nadja Karasjew, Konzept und Moderation

Mitglieder des Ensemble Ruhr


Die dicke Hummel Berta und das fleißige Bienchen Kathrinchen machen einen Ausflug zur großen Blumenwiese. Begleitet werden sie dabei von vielen bekannten Kinderliedern und Auszügen aus klassischen Werken. Als Gast diesmal dabei, die Kinderliedermacherin und Schauspielerin Nadja Karasjew.

 

18. April 2015⎜10h30⎜15h30

Spielwerk Essen-Rüttenscheid

 

6. Mai 201516h
Hof Holz Gelsenkirchen

 

Das Projekt wurde mit Mitteln der Bezirksvertretung sowie des Kulturbüros der Stadt Essen gefördert.

 

 

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN März 2015

 

Wo es zwitschert und raschelt ist Musik nicht weit.

 

Gemeinsam gehen wir mit Kuckuck, Esel, Flöte, Geige und Cello auf Erkundungsreise durch den musikalischen Frühling.

 

Carmen Rattay, Konzept und Moderation

Mitglieder des Ensemble Ruhr

Flöte: Christian Strube (Ensemble Corrélatif)

 

28. Februar 2015⎜10h30⎜15h30

Spielwerk Essen-Rüttenscheid

 

1. März 201511h
Villa Bambini Essen-Kupferdreh

 

1. März 2015⎜16h

Kinderburg Gelsenkirchen

 

8. März 2015⎜16h

Kinderburg Gelsenkirchen

 

 

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN Oktober 2014

 

Tango, Tanz und Wiegenlieder

Auf seinem Streifzug entdeckt der kleine Vogel viele Dinge. Bäume, Häuser, Autos…aber auch Klänge! Am Kindergarten kann er Kinder hören, die wie ein Specht auf etwas klopfen, aus dem Kinderzimmerfenster klingt am Abend ein ruhiges Lied. Und als er an einem kleinen fest vorbeikommt, kann er auch die Flügel nicht mehr stillhalten - da geht es aber ganz schön flott her!

Carmen Rattay, Konzept und Moderation

Mitglieder des Ensemble Ruhr

 

11. Oktober 2014 10h30⎜15h30

Spielwerk Essen-Rüttenscheid

 

 

KONZERTE FÜR KINDER VON 1 BIS 3 JAHREN Mai 2014

Ensemble Ruhr im Spielwerk

 

Die kleine Rassel schüttelt sich vor Freude wenn sie daran denkt, was sie mit ihrer großen Schwester, der Maracas, demnächst machen darf. Maracas hat ihr von einer Musik erzählt, zu der man einfach nur tanzen und sich schütteln will vor Freude. Und nun dürfen wir die kleine Rassel in ihr erstes Konzert begleiten! Ein Streichquartett spielt brasilianische Musik – also Musik aus Brasilien oder von brasilianischen Komponisten.

Und wir helfen der kleinen Rassel beim Lauschen, Schütteln und Tanzen.

 

Carmen Rattay, Konzept und Moderation

Mitglieder des Ensemble Ruhr

 

17. Mai 2014 ⎜15h

Spielwerk Essen-Rüttenscheid